K11 – Hannes Lorenz

K11 Sonnenfinger_1

Sonnenfinger

Natursteine, Trasszement
2014
Schenkung an die Stadt Rösrath, Weitere auf Anfrage

Standort: Park Kleineichen, Kirchstr.

Große Steine, kleine Steine, braune, weiße, graue Steine, glatte oder raue Steine, Steine von ‚überall her‘, mehr als 200 Rösrather Bürger haben Hannes Lorenz mit Steinen versorgt, und er hat daraus die drei Finger gebaut, die zur Sonne weisen und leider bei strömenden Regen eingeweiht werden mussten. An jedem Stein hängt eine kleine oder große Geschichte. Viele davon hat Hannes Lorenz während der Bauzeit gehört, wenn die Rösrather zu ihm kamen und Steine brachten, die nicht nur am Lüderich oder im Garten gefunden wurden, einer kam auch vom Himalaya oder andere aus den Alpen.
Der Sonnenfinger ist ein besonderes Kunstwerk innerhalb der „Galerie Rösrath“, keines, das zum Verkauf angeboten wird, sondern ein interaktives Werk zwischen den Rösrathern als Materiallieferanten und Hannes Lorenz, als Konzeptentwickler und Erbauer. Galt in alten Zeiten ein Dorfbrunnen als Begegnungsplatz im Ort, so hätte der „Sonnenfinger“ seine schönste Aufgabe erfüllt, wenn die Bürger von Rösrath sich dort die Geschichten der Steine erzählen, sich eine kleine Feierabendauszeit auf einer Bank nehmen, einander kennenlernen, und alles das in dem Sonnenschein, den die drei Finger vom Himmel herunterwinken.

Alle Hintergründe, Geschichten und Details zum Sonnenfingerbau sowie die Liste der Steinspender finden Sie auf der Webseite von Hannes Lorenz unter: www.hanneslorenz-kunst.de

 

K11 Hannes Lorenz

Hannes Lorenz

51503 Rösrath
[email protected]
02204-52363
www.hanneslorenz-kunst.de

 

 

K11 Sonnenfinger_2
Foto: Helmut Kurps

K11 Sonnenfinger_3

K11 Sonnenfinger_4